Chardonnay

DIE NEUE GENERATION

Der Chardonnay – wie von der Natur geschenkt.

Angeblich wurde diese Traube von Kreuzrittern nach Frankreich gebracht und von den Benediktinern in Burgund verbreitet. Heute ist dieser Wein fast überall auf der ganzen Welt anzutreffen.

In der Farbe verführt er in klarem, zarten goldgelb. Im Duft ist sofort der exotische Duft der Mango in der Nase. Im Geschmack erreicht er frisch-fruchtig feinste exotische Anklänge nach Ananas. Die pikante Säure und dadurch die lang anhalten- de Harmonie im Abgang bieten unwiderstehlichen Hochgenuss. Wer ihn trinkt, erlebt finessenreiches Frühlingserwachen. Ein lebendiger und höchst bekömmlicher Wein, der die Gesundheit und Natürlichkeit des Bodens und der Traube mit in die Flasche bringt.

  • Jahrgang: 2015
  • Alkoholgehalt: ca.12%o Vol.
  • Serviertemperatur: +8-9 Grad C

Speiseempfehlung:

Er ist universell einsetzbar, passt auch hervorragend zu Fisch, Garnelen, Lamm, Wildgeflügel und durch seine Exotik auch zu asiatischen Gerichten.

Unser spezieller Serviervorschlag:

Lammbraten mit Dörrzwetschkensoße Junger Spargel aus dem Seewinkel mit Chardonnay-Butterschaumsauce