Primero

Der erster Bote

Der Primero wird bereits im August geerntet. Auf einem sonnigen, windstillen Südhang gewachsen, konnten sich gesunde, reife, glänzende Trauben zum Wein der ersten Stunde entwickeln. Von kalter Witterung verschont und von der Sonne geküsst ist diese Cuvée eine moderne Kreation, ein außergewöhnlicher Jungwein aus den Traubensorten Chardonnay und Bouvier. Klarer zarter gelblich- grüner Farbton. Der sanfte fruchtige Duft nach Lindenblüten lässt vor dem ersten Schluck kurz innehalten. Die lebendige Säure, mit einem würzig fruchtigen Geschmack von feinen exotischen Noten wie Ananas geprägt, ist der Primero ein Geschmackserlebnis für sich. Einem jugendlichen Körper folgt ein jugendlicher explosiver Abgang.

  • Jahrgang: 2016 Jungwein ist ab Oktober verfügbar
  • Alkoholgehalt: ca. 11,5 %o Vol.
  • Serviertemperatur: + 9 Grad C

Speiseempfehlung:

Der Primero ist ein kulinarischer Allrounder, der viele Vor- speisen begleiten kann, passt aber auch ausgezeichnet zu jeder Fleischsorte.

Unser spezieller Serviervorschlag:

Hähnchenspieße auf Kürbisreis Gebratene Weidegans mit Semmelknödeln